Cygne Etang Saint Andre De CorcyCygne Etang Saint Andre De Corcy
©Cygne au bord d'un étang en Dombes|Michael Zeilfelder

Rundweg um den Étang des Vavres

Saint-André-de-Corcy

Wanderroute in der Dombes

Durch Felder und Wälder, entdecken Sie Herrenhäuser, Reitzentren und den Étang des Vavres mit seinen Enten, Schwänen und ausgedehnten Schilfgebieten.
Jeden Sonntagmorgen finden Sie den Produzentenmarkt am Startpunkt der Wanderung.

 

Rundweg Saint-André-de-Corcy

Geeignet für MTB

12,5 km Wanderung
Der Start erfolgt vom Parkplatz des Ateliers 208.

Etappe 1
Vom Parkplatz zum Kreisverkehr. Weiter auf der Allée des Marronniers bis zu einem zweiten Kreisverkehr.

Etappe 2
Am Wegweiser Les Millières rechts abbiegen in Richtung Les Quatre Marronniers. Folgen Sie dieser Straße bis zum gleichnamigen Wegweiser.
Geradeaus weiter Richtung Le Bellieux. Nach dem Reitzentrum rechts auf die D2a abbiegen und 500m weiterfahren.
(Achten Sie auf den Verkehr).

Etappe 3
Am Wegweiser den Feldweg links in Richtung Étang des Vavres nehmen. Folgen Sie diesem Weg zum Schloss Le Bellieux, überqueren Sie die Landstraße und fahren Sie geradeaus weiter. Nach 700m führt der Weg zum Thou des Étang des Vavres.

Etappe 4
Am Wegweiser Étang des Vavres links abbiegen und dem Feldweg folgen.

Etappe 5
Am Wegweiser an der Kreuzung mehrerer Wege links in Richtung Les Roussières abbiegen, dann am Moulin à vent erneut links abbiegen. Geradeaus weiterfahren.

Etappe 6
Am Wegweiser Les Roussières geradeaus in Richtung Les Quatre Marronniers weiterfahren, dann an der D2a diese Straße rechts für etwa 200m nehmen.
An der Kreuzung mit einem Feldweg diesen Weg links nehmen und geradeaus weiterfahren.

Etappe 7
Am Wegweiser Les Quatre Marronniers wieder ankommen, rechts in Richtung Saint-André-de-Corcy abbiegen und zum Startpunkt zurückkehren.

Die Wanderroute

Startpunkt

Parking de l’Atelier 208 (167, allée des Sports)

Entfernung

12,5 km

Ungefähre Zeit

3h

Schwierigkeitsgrad

Mittlere Schwierigkeit – 65% Asphalt

Schließen