Chevaux en Dombes pré fleuriChevaux dans un pré fleuri en Dombes
©Sur le circuit de balade de Saint Paul de Varax|Michael Zeilfelder

Vieux-Jonc-Rennstrecke

Saint Paul de Varax

Wanderweg in der Dombes

Ein entspannender Moment im Herzen der Dombes, um Saint Paul de Varax zu entdecken. Ein idealer Wanderweg für Familien.

Entlang des Weges werden pädagogische Tafeln den Maler Louis Jourdan und seine Werke vorstellen. Auf Ihrem Weg werden Sie mehrere kleine Brücken und Pfade in der Nähe der Teiche überqueren.

Wanderweg

zwischen den Teichen

5,5 km Wanderung in der Dombes

Einfacher und angenehmer Wanderweg für Familien in Saint-Paul-de-Varax.

Der Startpunkt befindet sich am Parkplatz des Friedhofs.

Etappe 1

Zur D17 gehen und rechts abbiegen. Folgen Sie der Straße für etwa 400m. (Achtung auf den Verkehr!)
Am Pfosten Mont-Jeangloux rechts abbiegen in Richtung Boisson. Folgen Sie dieser Straße bis zum Weiler La Carronnière, dann weiter auf dem Weg, der durch die Teiche führt.

Etappe 2

Am Wegweiser rechts abbiegen und dieser Straße folgen. Links befindet sich der Guillet-Teich, den man umrunden muss. Fahren Sie etwa 500m weiter.
An der Kreuzung (Pfosten Boisson) rechts abbiegen in Richtung Pelet, Etang des Bourrelières. Durchqueren Sie den Weiler, folgen Sie dem Feldweg und überqueren Sie den Vieux Jonc auf einer Brücke. Gehen Sie weiter geradeaus und erreichen Sie eine asphaltierte Straße.

Etappe 3

Am Pfosten Etang des Bourrelières rechts abbiegen in Richtung Saint-Paul-de-Varax. Folgen Sie der Straße etwa 400m, dann rechts auf den Feldweg abbiegen. Gehen Sie weiter geradeaus. Am Pfosten Vieux Jonc geradeaus weitergehen. Überqueren Sie den Vieux Jonc auf der römischen Brücke. Am Pfosten Moulin Cailloux rechts abbiegen auf den Weg Véllières, dann links auf den Weg Oliviers und zurück zum Friedhof.

Die Wanderroute

Ausgangspunkt

Cimetière de Saint Paul de Varax

Entfernung

5.5 km

Ungefähre Zeit

1h20

Schwierigkeitsgrad

Ohne Schwierigkeit – 75% asphaltiert

Schließen